Tierhilfe Eifelkreis e.V.
Tierhilfe Eifelkreis e.V.

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf unserer neuen Webseite.

 

Die Seite wird zur Zeit überarbeitet, daher klappt noch nicht alles so, wie wir es gerne hätten. So sind beim "Umzug" von unserer letzten Seite die Fotos leider nich alle mit übernommen worden und auch im Text holpert es hier und da noch ein wenig. Dafür bitten wir um Verständnis.

Wir haben eine neue Möglichkeit, wie ihr unseren Verein ganz nebenbei noch unterstützen könnt:

Falls ihr bei Zooplus bestellen möchtet, könnt ihr über den Button den Zooplus-Shop besuchen und spendet damit so ganz nebenbei einen kleinen prozentualen Teil eures Einkaufs unserem Verein, welches wiederum den Tieren zu Gute kommt!

________________________________________
________________________________________
________________________________________
________________________________________
!!!!!!! Wir suchen dringend Pflegestellen !!!!!!!
…um unsere Schützlinge bis zu deren Vermittlung unterbringen zu können.
Aufgabe der Pflegestelle ist die Unterbringung, Versorgung und Pflege von Tieren bis zu deren Vermittlung. Natürlich kann dabei jede Pflegestelle selbst bestimmen, welche Tierart (Hund, Katze, Kaninchen…usw.) und für wie viele Tiere sie Plätze zur Verfügung stellt.
Die Ausstattung kann von uns gestellt werden und die Pflegestelle wird natürlich auch von uns unterstützt in Sachen Futter, medizinischer Versorgung der Pflegetiere oder Fragen der Haltung.
Sicher gibt es Tierfreunde die ein oder zwei Räume im Haus übrig haben (z.B. ehemalige Kinderzimmer), um vorübergehend unsere Schützlinge beherbergen zu können.
________________________________________
Chiplesegerät und Registrierung
Wie auch alle Tierärzte verfügt unser Verein über Chiplesegeräte. Mit Hilfe diese Chiplesegeräte können bei Fundtieren eingepflanzte Chips der Besitzer erkannt werden und die Tiere schneller wieder zu deren Besitzer zurück geführt werden.
Das ist für uns eine wesentliche Erleichterung, denn dann entfällt so mancher Behördengang, um erst eine Fundtiermeldung zu machen und zu hoffen, dass der Besitzer auch in die jeweiligen Ausgabe des Mitteilungsblatts reinschaut und seinen verloren gegangenen Liebling entdeckt! Oder zu hoffen, dass unsere Aushänge in Märkten und Tierarztpraxen entdeckt werden.
An dieser Stelle auch der Aufruf an alle verantwortungsbewussten Tierhalter:
Lasst eurer Fellnasen chippen und bei Tasso UND dem deutschen Haustierregister registrieren! Beraten können euch alle Tierarztpraxen, die dies anbieten.
Weitere Infos:
Es macht nicht nur Sinn Freigänger zu chippen, denn auch so mancher Stubentiger hat schon die ein oder andere Gelegenheit genutzt und ist ausgebüchst!
Euer Team der Tierhilfe Eifelkreis e.V.
________________________________________
Hilferuf
Um unseren immer weiter wachsenden Finanzbedarf wegen Kastrationskosten, Pflege, Versorgung und medizinische Betreuung der Pflegetiere, usw. decken zu können, haben wir uns bei einigen Spenden-portalen registrieren lassen.
Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, kann nun also auch über das Portal des "Trierischer Volks-freund" in Kooperation mit "betterplace.org" spenden:
Jeder Spender erhält natürlich auf Wunsch eine entsprechende Spendenbescheinigung, die steuerlich geltend gemacht werden kann.
Mehr Formen der Unterstützung findet ihr unter dem Reiter "Helfen". Jede Hilfe zählt! Sprecht uns einfach an oder schickt eine Email.
Wir danken euch schon jetzt für eure Hilfe! Ohne diese Hilfe kann unsere Vereinsarbeit leider nicht funktionieren!
Euer Team von der Tierhilfe Eifelkreis e.V.
________________________________________
Mitglied im Landesverband des deutschen Tierschutzbundes
Seit dem 12.11.2012 ist es amtlich: wir sind mit sofortiger Wirkung Mitglied im Landesverband des deutschen Tierschutzbundes!
Vor einigen Monaten hatten wir den Antrag auf Aufnahme im "Deutscher Tierschutzbund" gestellt. Wir erhalten damit kompetente und erfahrene Ansprechpartner in Rechts- und Haltungsfragen.
Das Aufnahmeprozedere ist sehr langwierig, weil der Verein auf Herz und Nieren geprüft wird und alle bestehenden Mitglieder der Mitgliedsanfrage angehört werden. Im nächsten Schritt steht nun die Aufnahme im Bundesverband des Deutschen Tierschutzbundes an.
Wir freuen uns sehr darüber und sehen die Mitgliedschaft als eine Art Auszeichnung unserer bisherigen Tierschutzarbeit an :)
________________________________________

Hier finden Sie uns

Tierhilfe Eifelkreis e.V.
Am Markt 1
54634 Bitburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6561 6 93 73-25

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Tierhilfe-Eifelkreis e.V., 54634 Bitburg